Junghundekurs  – vom Welpen zum Teeni

Aus Welpen werden Teenager, der erste Pupertätsschub lässt so einiges Erlerntes dann scheinbar doch wieder vergessen und stellt den Menschen oftmals vor eine große Herausforderung.

Doch bekanntlich liegt ja in der Ruhe die Kraft!

Der Junghundekurs baut auf den Welpenkurs auf, Erlerntes wird wiederholt und gefestigt. 

Orientierung am Menschen, Leinenführung, Rückruf, Bleib, Suchspiele, Apportierarbeit  und

gemeinsames Spiel kommt auch nicht zu kurz.

Miteinander lernen, den anderen verstehen und gemeinsam die Welt erkunden!

5er Karte 90 Euro

Termine Mittwochs 17 Uhr und/oder Sonntags 11 Uhr

Hier können Sie sich zum kostenlosen Schnuppertraining anmelden: 

Zur Anmeldung